DER VEREIN

Der Gewerbeverein Teningen wurde 1952 gegründet.
Damaliger 1. Vorstand Gustav Hess, es folgten Eugen Fross,
Fritz Spürgin und Otto Biehle. Vier Jahre ruhte die Tätigkeit des Gewerbevereins bis es am 14. Juli 1999 wieder eine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen gab.

Damals wurde Hans-Dieter Bauer zum 1. Vorstand und Herbert Luckmann zum 2. Vorstand gewählt. Danach folgten 2002 Herbert Luckmann 1. Vorstand, Andreas Cordier 2. Vorstand. Im Jahr 2001 organisierte der Gewerbeverein bereits die 5. Gewerbeausstellung nach 1992. Im Mai 2006 fand die 6. Gewerbeausstellung Teningen statt und im September die Gewerbeschau Blochmatten- Brühl.

Seit 2011 sind Andreas Cordier 1. Vorstand und Frank Höfflin 2. Vorstand des Gewerbeverein Teningen.

Am 21. & 22. Mai 2011 folgte die Gewerbeschau im Gewerbegebiet Köndringen mit über 50 Ausstellern. Weitere regelmäßige und erfolgreiche Veranstaltungen des Gewerbeverein Teningen sind das Weihnachtsrätsel, der Unternehmerstammtisch und verschiedene Fachvorträge. Die wesentlichen Aufgaben des Gewerbevereins Teningen e.V. sind :

1. Gemeinsame Interessenvertretung von Handel, Dienstleistern und Gewerbe gegenüber der Gemeinde und anderen Institutionen.

2. Herstellung einer starken Präsenz des Teninger Gewerbes bei Bürgern und Institutionen.

3. Intensivierung der Kontakte untereinander und Förderung des Austauschs von Informationen und des speziellen ”Know-how“.

4. Im Rahmen der Möglichkeiten leisten wir Unterstützung von sozialen Projekten und Initiativen, bieten Ausbildungsförderung etc.